Bosch MES20A0

In diesem Entsafter Test-Bericht aus den Quellen der renommierten Test-institute, geht es um den Bosch MES20A0. Allein schon der Markenname steht für hervorragende Qualität. Ob der Entsafter dem Hause Bosch Ehre macht, wird im Folgenden dargestellt.


Entsafter Test mit Bosch

Der Bosch MES20A0 Entsafter bietet

Pro
– Gutes Preis/Leistungsverhältnis
– Ist Spülmaschinengeeignet
– Besitzt ein großen Fruchtfleischbehälter
– Hat eine hohe Saftqualität

Kontra
Kein Edelstahl Gehäuse

Preis: 109,00 € *

zum Angebot

Was bietet der Bosch MES20A0 Entsafter?

Mit dem Bosch MES20A0 präsentiert Bosch einen erstklassigen Entsafter. Dank seiner zierlichen Maße von 180 x 312 x 310 mm lässt er sich perfekt an jeder Stelle in der Küche platzieren. Und mit nur 4,3 kg Gewicht ist das auch noch leicht zu bewerkstelligen. Das wunderschöne Gehäuse aus weißem und anthrazitfarbenem Kunststoff ist wunderschön anzuschauen und zudem extrem robust.

Mit seinen zwei Schaltstufen ist er in der Lage, mühelos sowohl weiches als auch hartes Obst oder Gemüse zu entsaften. Verantwortlich hierfür ist ein leistungsstarker 700 Watt Motor. Die Lebensmittel müssen vorher nicht einmal klein geschnitten werden, da die Einfüllöffnung sogar ganze Äpfel aufnehmen kann. Das Sieb und auch der integrierte Saftauslauf sind aus rostfreiem Edelstahl und die Verschlussbügel aus Aluminium.

Es wird hoher Wert auf Sicherheit gelegt, weshalb sich der MES20A0 erst einschalten lässt, sobald alle Teile ordnungsgemäß verschlossen wurden. Saugfüße auf der Unterseite für den stabilen, rutschfesten Betrieb und ein Kabelstaufach für das vollständige Verstauen während des Ruhezustands runden die Sicherheitskomponente ab.


Der Betrieb und der Lieferumfang

Der Entsafter von Bosch verzichtet auf unnötige, technische Spielereien, wodurch die Bedienung erheblich vereinfacht wird. Der Netzstecker und eine nahegelegene Steckdose werden miteinander verbunden, sodass das Gerät gestartet werden kann. Ein Drehregler ermöglicht die Aktivierung einer von zwei Geschwindigkeitsstufen.

Nun wird das Obst oder Gemüse in den Einfüllschacht gegeben und vorsichtig mit dem Stopfer in das Sieb gepresst. Daraufhin läuft der Saft durch den Auslauf in ein Glas oder die beigefügte Saftkanne aus Kunststoff, die 1,25 Liter fasst. Der Trester landet im dafür vorgesehenen Behälter, der ein Volumen von 2 Litern und ist ebenfalls im Lieferumfang enthalten.


Der Reinigungsaufwand des Entsafters

Der Bosch MES20A0 im Entsafter Bericht lässt sich binnen weniger Sekunden in seine Einzelteile demontieren. Da alle Teile eine glatte Oberfläche ohne unnötige Ecken oder Kanten vorweisen, sind sie sogar per Hand sehr einfach zu reinigen. Es gibt so gut wie keine schlecht erreichbaren Stellen.

Selbst das Mikrofilter-Sieb lässt sich herrlich leicht abspülen, da sich dank der winzigen Löcher kaum Rückstände absetzen. Mit etwas Routine beläuft sich somit die Dauer der Reinigung per Hand auf etwa vier bis fünf Minuten. Die Reinigung in der Spülmaschine stellt jedoch die bequemste Methode zur Reinigung dar, denn die Teile des Entsafters sind allesamt dafür geeignet.


Fazit zum Bosch MES20A0

Eine klare Weiterempfehlung bekommt der Bosch MES20AO von Stiftung Warentest und dem ETM Testmagazin auf jeden Fall. Wer möchte nicht für die eigene Gesundheit investieren? Wie die vielen Testberichte aus den Instituten zeigen, bietet der Bosch Entsafter ausgezeichnete Saftqualitative zum bezahlbaren Preis.

Hinsichtlich der Lautstärke lässt sich streiten. Das ist unter den bisherigen Kunden eher ein allgemeines Problem. Aus den Berichten ist gewiss, dass das Modell spezifisch seine Aufgabe macht und die Gesundheit beibehält.

Ähnliche Beiträge

  1. Omega Saftpresse 8226
  2. Philips HR1871/10 Avance
  3. Gastroback 40138 Multijuicer
  4. Philips HR1869/01 Test
  5. Unterschiedliche Saftgeräte